Aus alt wird neu

21.06.2022 | Aktuell > Wohnen >

Die Bäder der drei Kleingruppen Schiefer, Granit und Dolomit des Buchenhofs werden umgebaut. „Die Bäder werden komplett saniert“, erklärt Tanja Oswald, Assistentin des Bereichsleiters Buchenhof.

Von den Fliesen bis zum WC werde somit alles neu. Ausserdem werden die Badewannen durch Duschen ersetzt und die Leitungen saniert. „Die neuen Duschen werden in Zukunft mehr Platz in den Bäder schaffen und gewähren den Bewohnern einen leichteren Zugang als die Badewannen“, erklärt Tanja weiter. Aktuell wird das Bad der Kleingruppe Schiefer umgebaut, kommende Woche starten die Bauarbeiten auf der Gruppe Granit. Am Schluss wird dann noch das Bad der Gruppe Dolomit saniert. Auf die Frage, wie es den Bewohnern und Bewohnerinnen beim Umbau ergehe, antwortet Tanja: „Solche Veränderungen bedeuten neben Vorfreude auch immer etwas Stress. Für das Sanieren der Leitungen mussten einige Bewohner die Möbel in ihren Zimmern verschieben und ihre persönlichen Dinge wegräumen“. Natürlich mussten auch die Badezimmer für die Bauarbeiten komplett ausgeräumt werden, was ein rechter Aufwand gewesen sein. Weiter erzählt Tanja, dass man nun während dem Umbau zum Duschen ins Haupthaus oder die Nebenhäuser ausweichen müsse. Der ganze Umbau sollte nach den Ostern, also Mitte April, abgeschlossen sein. „Wir sind froh, wenn wieder Ruhe einkehrt und freuen uns jetzt schon auf die fertigen Bäder“.