Weiterbildungen | Aggressionsmanagement

Aggressionsmanagement

Dieser Workshop ersetzt den diesjährigen "Notfallpsychiatrie Modul D Extra" Kurs.

„Aggression und Gewalt in den verschiedensten Formen sind häufige Phänomene im Gesundheits- und Sozialwesen. Die Begegnung mit Aggression und Gewalt erfordert einen bewussten, professionellen Umgang mit dem Ziel der grösstmöglichen Sicherheit für alle Beteiligten.“*

„Der Verein NAGS Schweiz ist ein Zusammenschluss von geprüften Trainerinnen und Trainern in den Bereichen Psychiatrie/Medizin, Pflege, Psychologie und Sozialpädagogik.“*Quelle: www.nags.ch, 09.02.2022

Roger Müller, Trainer Aggressionsmanagement NAGS CH und

Tieni Moser, Pflegeexperte HöFa II und Trainer Aggressionsmanagement NAGS CH

vermitteln uns Methoden aus dem Aggressionsmanagement. Sie zeigen uns theoretische und praktische Techniken für die professionelle Begegnung mit Aggression auf.

 

Der Workshop ist zweiteilig und kann nur zusammen gebucht werden.

Teil 1: 18.05.2022 und Teil 2: 25.05.2022

jeweils 13.00 – 16.30 Uhr

Zielgruppe: in erster Linie Pikett- und Fachmitarbeitende, welche alleine im Dienst arbeiten

Treffpunkt: Amthaussaal, Amthaus Rüti, Amthofstrasse 4, 8630 Rüti

Anmeldeformular